Stacheldraht

Stacheldraht

Zur zusätzlichen Sicherung Ihres Zaunes bieten wir Ihnen auch herkömmlichen Stacheldraht an. Den „normalen“ Stacheldraht können Sie in verschiedenen Ausführungen beziehen.

Stacheldraht
Art

PVC-grün oder grau
Sinterfil grün oder grau
Starkverzinkt
Starkverzinkt

Durchmesser

2,8 mm
2,5 mm
2,2 mm
1,7 mm

Rollenlänge

200 m und 50 m
330 m
220 m
500 m

Nato-Draht

NATO-Draht ist eine Variante des Stacheldrahtes, dessen Aufgabe es ist, ein unerlaubtes Passieren von Personen stark zu erschweren bzw. zu verhindern. Im Gegensatz zum gebräuchlichen Stacheldraht ist der Zeitaufwand, NATO-Draht zu umgehen, höher und wird daher bei Anlagen und in Situationen mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis eingesetzt. Weiterhin ist NATO-Draht gefährlicher als Stacheldraht, da die rasiermesserähnlichen Schneiden stärkere Verletzungen als die Stacheldrahtdornen verursachen.

Natoseele
Nato-Band auf Federdrahtkern

Diese Variante des Natodrahtes lässt sich genauso verlegen wie der normale Stacheldraht. Durch den Federstahlkern ist er jedoch besonders hart und lässt sich mit herkömmlichen Zangen nicht durchtrennen.

Länge pro Rolle: 200m

 Natodraht
Nato-Draht-Rollen

Die bekannteste Art Nato-Draht zu verarbeiten ist das Auslegen des Drahtes in Rollenform. Um die Montage zu erleichtern, sind die einzenlen Windungen in den Rollen mit klammern zusammengehalten, sodass diese Rollen einfach nur noch auseinander gezogen werden müssen. Die empfohlene Auszugslänge geträgt jeweils 10 m

Abmessungen: 45cm, 73cm und 98cm Durchm.

 

Klicken Sie hier um die Galerie einzusehen